Startseite
playlist
links



Bild: (v.l.n.r. oben) Mario Hellebrandt, Helga Dohmen, Ralf Storms und Denis Jonas, (v.l.n.r. unten) Helmut Pollmanns, Jonas Jansen und Jürgen Dick


Rock- und Popklassiker spielt die Band "more".
Eine Musikerin und sechs gestandene Musiker garantieren Momente der Erinnerung an die musikalischen Höhepunkte der letzten Jahrzehnte. Dabei werden die Klassiker nicht einfach nachgespielt („gecovert“), sondern mit „einer eigenen Note“ versehen.
"more" spielen in der Besetzung: Helga Dohmen (Gesang), Jonas Jansen (Bass und Gesang), Mario Hellebrandt (Tasten und Gesang), Ralf Storms (Gitarren und Gesang), Helmut Pollmanns (Schlagzeug und Gesang), Denis Jonas (Saxophone) und Jürgen Dick (Mundharmonika, Percussion). Dabei stehen Jansen, Jonas und Hellebrandt seit 30 Jahren gemeinsam auf der Bühne. Alle sechs bringen unterschiedlichste musikalische Erfahrungen mit, die über „In- und Ausland“ bis zu „Funk und Fernsehen“ reichen. Die Musiker stammen aus dem Großraum Aachen-Mönchengladbach und proben in Heinsberg. Die Musiker ernteten in den letzten Jahren auf Stadtfesten und privaten Events durch Können und Spielfreude so positive Rückmeldungen, dass sie seit 2010 "da die Kinder groß sind“ - mit ihrem Hobby wieder den Schritt in eine breitere Öffentlichkeit tun.

Im Jahr 2010 gab es Auftritte in Herzogenrath (Patchwork, 20 Jahre Recyclingbörse) und Heinsberg (Industriefest, Public Viewing).

Nach einer privaten Sylvesterfeier und einer geschlossen Gesellschaft am 7. Mai 2011  auf Schloss Leyrod, spielte "more" am 28.5. zum 10 jährigen Jubiläum des Projektes "Tellerrand" in der Mehrzweckhalle in Herzogenrath-Strass (Josefstr.).

Im Sommer 2011 stand für "more" - und 47 begleitende Fans - eine unvergessliche Woche mit Auftritten an sechs Abenden im Parque Mar auf Mallorca an. 

2012 begann für "more" mit einer Geburtstagsfeier in Heinsberg. Am 28.7. startete dann die STOPPELFELDFETE Niederbusch. Die 2. Musikwoche auf Mallorca vom 7.-14. Oktober knüpfte in jeder Hinsicht an die tollen Erfahrungen der Vorjahres an. Bei einem Benefizkonzert in der Festhalle Braunsrath sorgten 200 Gäste für tolle Stimmung und 400,- Euro Erlös zu Gunsten "Hand in Hand".

2013 startete "more" mit einer Silberhochzeit und einer Geburtstasgsfeier in der umgebauten Backstube von Bäcker Dick. Es folgte ein toller Auftriit auf dem Heinsberger Burgberg. Als nächstes spielte "more" vom 24.-31. August die 3. Musikwoche auf Mallorca. Am 15.9. folgte ein Auftritt im Rahmen des Hoffestes der KSK Heinsberg. Am 16. November kamen mehrere hundert Gästen zum Benefizkonzert in der Festhalle Braunsrath. Mit über 40 Stücken und gewohnter Spielfreude sorgte "more" für eine tolle Stimmung. Als Erlös konnten 1000,- Euro an "Hand in Hand" übergeben werden.

2014 begann "more" mit dem Betriebsfest der KSK Erkelenz und dem Abschied von Sänger Thomas Bähren. Nach einem grandiosen Auftritt im mehr als "ausverkauften" Heinsberger Glashaus überzeugten "more" als Schusspunkt beim Benefizfestival "Wir für Ruanda". Es folgte die 4. Musikwoche auf Mallorca. Im September begeisterte
"more" nach einem Betriebsfest in Rheydt zum wiederholten Mal beim Hoffest der KSK Heinsberg. Nicht vergessen werden wir das dritte Benefizkonzert in Braunsrath. Das grandiose Publikum ließ sich schon nach dem dritten Stückzum Tanzen motivieren. Nach fast fünzig Stücken an diesem Abend veraschiedete "more" sich dann nach acht gemeinsamen Jahren mit einem großen Dankeschön von Chris Joerissen am Schlagzeug. Als Erlös konnten diesmal 1600,- Euro an "Hand in Hand" übergeben werden. 2014 endete musikalisch für "more"  bei der 4. Weihnachtssession zu Gunsten von "Wir für Ruanda" im Backllokal von Bäcker Dick, erstmalig mit Helmut Pollmanns am Schlagzeug.

2015 begann musikalisch mit einer öffentlichen Probe im Backlokal von Bäcker Dick. Ende Juni schloss sich an eine Hochzeitsfeier die 5. Musikwoche auf Mallorca an. Im Juli folgte dann die Pool-Party der Scheifendahler Pooljongs. Den Sommer bschloss im August das Benefizkonzert beim Ruanda-Festival in Oberbruch. Nach dem vierten Benefizkonzert in Braunsrath endete das Jahr bei der 5. Weihnachtssession bei Bäcker Dick.

2016 heizten "more" im April bei frostigen Temperaturen open air in Wassenberg so richtig ein. Es folgten Auftriite bei den "runden Geburtstagen" von Jonas und Ralf. Unvergessen: das Jubiläum der Heinsberger Lebenshilfe vor grandiosem Publikum - und Guildo Horn. Im Oktober dann die 6. Musikwoche auf Mallorca. Kaum waren die Instrumente von der Spedition zurück der musikalische Höhepunkt des Jahres: das 5. Benefizkonzert in der Festhalle Braunsrath. Das Jahr endete für "more" musikalisch - fast schon traditionell - mit der 6. Weihnachtssession bei Bäcker Dick.

2017 gab es eine Reihe privater Veranstaltungen und auch öffentliche Höhepunkte, wie die Pfingstkirmes in Orsbeck oder das Jubiläumsfest der Sekundarschule Haaren. Das 6. Benefizkonzert in Braunsrath und die 7. Weihnachtssession bei Bäcker Dick rundeten das Jahr ab.

2018 begann im März mit einer privaten Geburtstagsfeier und einem frühen open-air Auftritt für Basis beim Heinsberger Industriefest. Im Mai folgte dann die 7. Musikwoche auf Mallorca. Im Sommer stand dann das Basis Sommerfest und das Keipenfestival in Straelen an. Krönender Jahresabschluss war das 7. Benefizkonzert in Braunsrath.
2019 stehen weitere private und öffentliche Auftritte - mit tollen neuen Stücken - an.

Für 2019 stehen diese weiteren öffentlichen Auftritte fest:
 
8.6.: Pfingstkirmes Orsbeck Luchtenberg
22.6.: 50 Jahre AH Orsbeck
27.7.: Poolparty Scheifendahl
2.11.: 8. Benefizkonzert in der Festhalle Braunsrath




RÜCKBLICKE:


Ruanda-Festival 2015 Oberbruch

Benefizkonzert am 15.11.2014 in der Festhalle Braumsrath










Hoffest der KSK Heinsberg 2014


Vierte Musikwoche auf Mallorca 2014


Vier Bilder Benefizkonzert in Braunsrath 2013

























Fünf Bilder: Hoffest KSK Heinsberg - 15.9.2013








Bild: "more" 2013 am Pool vom Parque Mar                                             



Bilder: more - live in Braunsrath














Bild: Parque Mar - Showtime


Bild: Parque Mar - Cala d'OR, Mallorca


Bild: Parque Mar - Bühne am Pool